Profil von Kantora



Über dich


Wie kommst du zur griechischen Sprache?

Ich spreche leider kein Griechisch, habe aber ein neues Interesse für griechische Mythologie entdeckt und mich angemeldet, weil ich ein paar sprachliche Fragen habe


Sprachkenntnisse


   A1

   C2

Karma

Bewertete Übersetzungen: 0

Eingereichte Übersetzungen: 0

Bestätige Übersetzungen: 0

Forum-Beiträge: 2

Karma: 4

Forum-Beiträge von Kantora

Liebe Mitglieder des Forums Altgriechisch,

Ich spreche leider gar kein Griechisch und suche die weibliche Form von Psychopompos. Könnt ihr mir helfen?

Ein Psychopompos ist mythologisch ein Führer der Seelen durch die Unterwelt. Die korrekte weibliche Form des Wortes bräuchte ich für die Gravur eines Schmuckstückes, das ich verschenken möchte. Daher will ich mich nicht selbst an einer eventuell falschen Transformation versuchen.

Ich denke nicht, dass es in der Mythologie einen weiblichen Psychopompos gibt, aber denke, dass das Wort sich doch eigentlich schon ins Femininum übertragen lassen müsste, oder?

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Vielen lieben Dank und schöne Grüße!

Kantora

am 2021-07-06 21:17:47

zur Diskussion "Weibliche Form von Psychopompos"

Hallo! :) Vielen Dank für eure Antworten! Es ist also ein neugriechisches Wort, das hat mich überrascht. Und die weibliche Form wäre ein Kunstwort, das wahrscheinlich lateinisch geschrieben Psychopompi heißen würde. Aber Bernd war sich nicht ganz sicher, ob das sprachwissenschaftlich auch so korrekt wäre. Deswegen frage ich mich noch, wenn man dieses Kunstwort eines weiblichen Psychopompos erschaffen wollte, we die korrekte Endung dann das i? Oder doch etwas anderes? Es geht ja um ein persönliches Geschenk, und da wäre die weibliche Form wirklich am passenden. Auch wenn es das Wort geschichtlich so eigentlich nicht gibt.

Vielen Dank für euer Wissen!

Ganz liebe Grüße 

am 2021-07-08 10:10:07

zur Diskussion "Weibliche Form von Psychopompos"

Übersetzungen von Kantora

Noch keine Übersetzungen eingereicht. Fang gleich damit an!

Neueste Forum-Beiträge

Das weiß ich leider nicht, aber er hat in Sachen GR mächtig Ahnung!

am 2022-09-04 16:02:33

zur Diskussion "Übersetzungstool Altgriechisch oder Lösung zu den Lehrbüchern Dialogos"

Herzlichen Dank für den Tip. Ist Herr Klingler wohl Altphilologe?

am 2022-09-04 12:48:24

zur Diskussion "Übersetzungstool Altgriechisch oder Lösung zu den Lehrbüchern Dialogos"

Hallo, frag mal Wolf-Rüdiger Klingler aus Rheinbach. Ich kenne ihn von facebook her. Im Telefonbuch ist er aber auch zu finden.

 

am 2022-09-01 14:12:09

zur Diskussion "Übersetzungstool Altgriechisch oder Lösung zu den Lehrbüchern Dialogos"


Neueste Mitglieder

Fleißigste Mitglieder