μεινίσκω  

  • auf etwas bestehen
    upvotedownvote
  • bei etwas bleiben
    upvotedownvote
  • halten
    upvotedownvote
  • in einem Zustand bleiben
    upvotedownvote
  • in einer Situation kommen
    upvotedownvote
  • in einer Stimmung bleiben
    upvotedownvote
  • sich widmen
    upvotedownvote
  • stoppen
    upvotedownvote
  • treu bleiben
    upvotedownvote
  • Werden
    upvotedownvote
  • widmen
    upvotedownvote

Lateinische Schreibweise (Greeklish):

minisko, meiniskw


Synonyme zu: μεινίσκω

παύω

σταματώ

προσηλώνομαι

αφοσιώνομαι

χρονοτριβώ

διατηρούμαι

διαρκώ

εμμένω


Deutsche Synonyme zu: μεινίσκω

befestigen klammern fixieren feststecken einspannen halten nicht weiterfahren anhalten stehenbleiben nicht weitergehen stoppen bremsen zum Stehen kommen haltmachen Halt machen nicht kaputtgehen stabil sein sich als stabil erweisen die Notbremse ziehen unterbrechen die Reißleine ziehen abbrechen schmeißen auf die Bremse treten (einen) Cut machen zu Grabe tragen aufgeben (davon) Abschied nehmen einstampfen (einen) Schlussstrich ziehen ad acta legen beenden den Rücken kehren an den Nagel hängen (sich) verabschieden von hinter sich lassen über Bord werfen beerdigen fallenlassen ablassen von vergessen fallen lassen sausen lassen (sich) abwenden von sterben lassen Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. (einer Sache) ein Ende machen verhindern unterbinden verunmöglichen vereiteln zu Fall bringen zunichte machen zunichtemachen (einen) Strich durch die Rechnung machen (Plan) durchkreuzen Anfang Ursprung Entstehen Werden Herkunft Zustandekommen widmen übergeben bescheren überreichen schenken überlassen gewähren überantworten zueignen hingeben zuwenden spendieren beschenken springen lassen (Geld) springenlassen (Geld) reservieren zurückhalten belegen vorbehalten zusichern zuteilen dedizieren

ResponsiveVoice-NonCommercial licensed under 95x15